Carbon Neutral

Die Sprache der Briefhllen

Klappen

Sie sind der Teil des Umschlags, der gefaltet die Rckseite ergibt: Verschluklappe, Bodenklappe sowie Seitenklappen.

Verschiedene Formen und Gren

Die Klappen geben den Umschlag mit ihrer Form und Gre vor. Sie mssen auch die Sprache der Kuvertiermaschinen verstehen, denn nicht alle Klappen und Einfllffnungen verhalten sich beim Kuvertieren gleich. Mehr noch: Manche Kuvertierautomaten knnen bestimmte Schnitte gar nicht verarbeiten.

Vielfltige Gestaltungsmglichkeiten

Vielfltige Gestaltungsmglichkeiten untersttzen die Mailings im Direktmarketing und Versandhandel. Aus den Seitenklappen lassen sich innen liegende Tschchen formen, sogenannte coinpockets Die Seitenklappen knnen bei Briefhllen auen oder innen verklebt werden. Es geht hierbei nicht nur um die Optik: es kommt auch auf den Kuvertierautomaten an. Abtrennbare Coupons lassen sich in eine verlngerte Bodenklappe einarbeiten (Bangtail) oder in eine verlngerte Verschluklappe.

Bedeutung der Klappen

Die Form der Verschluklappe hat verschiedene Bedeutungen: Ein Spitzklappenkuvert nimmt man beispielsweise fr eine Glckwunschkarte. Eine trapezfrmige, gerade oder geschwungene Klappe setzt man fr Geschftspost oder bei Behrden ein. Durch die Verschluklappen wird der Inhalt des Kuverts vertraulich. Dabei spielt die Art und Qualitt des Verschlusses eine groe Rolle.

Zustzliche Information: Briefhllen bermitteln eine Botschaft

Inhaltsverzeichnis von: Die Welt der Briefhllen

Die Welt der Briefhllen

Nationale und internationale Verbnde verfolgen mit ihren Organisationen, Publikationen und Kongressen die Entwicklung der Briefumschlagbranche und ihrer Hersteller.

[Weiterlesen]

Die Sprache der Briefhllen

Briefhllen bermitteln eine Botschaft

"ffne mich!" oder "Antworte!" lauten die Aufforderungen, die Werbeprofis mit ihren Briefhllen aussenden wollen.

[Weiterlesen]